Seelische Belastungen
und Erschöpfung



„12 Stunden Dauerstress täglich – das große Projekt war in seiner Hochphase. Ständig spürte ich den Druck von Chef und Kunden und hatte auch mit meinem Team Schwierigkeiten. Völlig ausgepowert sah ich das Projekt schon fast scheitern.

Durch Kinesiologie habe ich gelernt, anders mit dem Stress umzugehen und mich und meine Arbeit umzustrukturieren. Die Erkenntnis, dass ich meinem Team gegenüber unfair war, gab es obendrauf.
Der letzten spannenden Projektphase sehe ich nun gelassen entgegen.”